Im 3. Bürgerforum präsentiert Architekt Markus Rathke seine geänderten Planungsunterlagen. Herr Rathke wird die durch das Forum geäußerten Änderungswünsche aufzeigen und deren Einbindung in die Planunterlagen darlegen.

Für den sich anschließenden Meinungsaustausch wird der Investor, ebenso wie der Architekt des Projektes anwesend sein. Abermals freuen wir uns auf eine rege Teilnahme und eine konstruktive Diskussion im Bürgerforum.

Das 3. Bürgerforum findet am 18. Dezember 2013 ab 19.30 Uhr im Rathaus, Stadtverordnetensitzungssaal (2. OG) statt.